Mein Name ist Diana Polte, ich bin 44 Jahre jung, lebe in einer glücklichen Partnerschaft und würde mich selber als Kämpferin und Bewegungsmensch bezeichnen.

 

Ebenso bin ich seit ich denken kann eine passionierte Sportlerin. Wo es jedoch früher für mich sportlich als auch beruflich immer um „höher, schneller, weiter“ ging, steht für mich heute: „gesünder, kraftvoller und lebendiger“. Denn ich selbst musste erst schmerzhaft erfahren, dass zu einem gesunden Körper auch eine gesunde Seele gehört! Und Pausen und Erholung ebenso elementar wichtig sind wie aktive Bewegung. Und die Seele profitiert letztendlich nur dann von einem guten Körpergefühl, wenn der Spaß am Tun vorhanden und das Ganze mit einer gewissen Leichtigkeit verbunden ist. Letztendlich steckt das ganze Wissen und die Intuition in uns! Es gilt, wieder richtig hinzuhören, wahrzunehmen, reinzuspüren, hineinzufühlen und dann zu handeln.

 

Diese Erfahrungen prägen heute beruflich wie auch privat meinen WEG. Als ausgebildete Trainerin und Coach begleite und unterstütze ich Menschen in einem ganzheitlichen Ansatz. Ihren eigenen WEG zu mehr Bewegung, Leichtigkeit, innerer Kraft & Stärke und damit auch nachhaltig zu einem gesunden Leben zu gehen, das ist das Ziel. In der gemeinsamen Arbeit höre ich daher aktiv zu und fühle mich ein, um dann mit meinen Kunden genau das Portfolio zu erarbeiten, das zu ihnen passt und sich auch leicht anfühlt. Dabei schöpfe ich aus meiner fundierten Ausbildung, meiner langjährigen Erfahrung, meiner guten Intuition und meinem großen Repertoire an verschiedensten Bewegungsarten. Ein Bewegungs- und Coaching-Programm zu gestalten, das sowohl individuell ist als auch ganzheitlich zu mehr Lebensenergie, mehr Lebensfreude und einem starken Selbstwert führt, das ist meine Aufgabe und letztendlich der Gewinn für meine Kunden :-)